Praxis Maja Johannsen in Bielefeld

Die Basis meiner Arbeit

Zwei Grundgedanken bilden die Basis meiner Arbeit in der Psychotherapie und als Klassische Homöopathin:

 

  • Das Leben ist dynamisch, also veränderbar
  • Der Mensch trägt die Kräfte zur Heilung in sich selbst!

 

Gerade die Körperpsychotherapie (Bioenergetische Analyse) stellt die Fähigkeit zur Selbstregulierung des Menschen als die wichtigste Ressource für Heilung und Wachstum in den Mittelpunkt der Behandlung. Die Körpertherapie hilft dem Patienten durch ihren unmittelbaren sinnlichen Zugang zu Körper und Seele, seine Affekte besser regulieren zu können, emotionale Blockaden aufzulockern oder überflutende Gefühle zu "erden".

 

Auch in der Klassischen Homöopathie ist die sich selbst regulierende Lebenskraft der Ansatzpunkt für Heilung. Krankheiten werden als Zeichen einer in Disharmonie geratene Lebenskraft verstanden. Mit dem passenden homöopatischen Mittel wird die Lebenskraft stimuliert, sich selbst zu harmonisieren.

In der Psychotherapie bewirken sie, dass Beschwerden besänftigt werden und somit die psychische Aufarbeitung leichter und schneller gelingt.

 

Ein Spezialgebiet innerhalb meiner homöopathischen Arbeit ist die Behandlung von Kindern, die unter AD(H)S – Aufmerksamkeitsdefizit-(Hyperaktivitäts)störung leiden. Die Klassische Homöopathie kann dabei wertvolle Hilfe leisten.